Sparen Sie jetzt noch bis Ende Januar mit den Early Bird Tickets! Zu den Tickets
ZUKUNFT HANDWERK • ICM - Internationales Congress Center München
08. - 10. März 2023
Jetzt sparen mit den Early Bird Tickets

Vorausschauende Datenanalyse

Vorausschauende Analytik versucht, künftige Situationen und Szenarien vorauszusagen. Dazu werten Algorithmen historische und aktuelle Daten aus. Ziel ist es beispielsweise, Personal und andere Ressourcen möglichst effizient einzusetzen. Künftig werden prädiktive Intelligenzen zunehmend in Bezug auf menschliches Verhalten genutzt.

Die Software soll auf Basis ausgewerteter Daten vorhersagen, welchen Schritt bestimmte Nutzer:innen als nächstes unternehmen. Dadurch wird eine automatisierte Entscheidungsfindung vorbereitet. Vorausschauende Analytik geht einen Schritt weiter und liefert zusätzlich zu den Eintrittswahrscheinlichkeiten für bestimmte Szenarien Handlungsempfehlungen. Das ermöglicht eine automatisierte Entscheidungsfindung. Dazu werden umfangreiche Daten aus unterschiedlichen Quellen mit Hilfe von Algorithmen analysiert. Zum Einsatz kommen dabei künstliche Intelligenz, Simulationen, statistische Methoden sowie Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Bedeutung für das Handwerk:

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung ermöglicht die vorausschauende Analytik auch im Handwerk eine präzisere Allokation von Ressourcen und Personal. Durch die algorithmusbasierten Auswertungen können Handwerksbetriebe beispielsweise ihre Materialplanung optimieren, in dem sie mittels vorausschauender Analytik Szenarien entwickeln, bei denen auf Basis der vorliegenden Daten überschüssiges Material oder Lieferengpässe vermieden werden können.

Ihr Messeveranstalter

Als erfahrener Spezialist für Handwerksmessen sind wir mit einer über 70-jährigen Historie erfolgreicher Messeveranstaltungen der optimale Partner für eine herausragende Umsetzung des innovativen Formats ZUKUNFT HANDWERK. Sie profitieren von unserem vielfältigen Partner-Netzwerk und eingespielten Prozessen. Kontaktieren Sie uns unter kontakt@ghm.de oder telefonisch unter +49 89 189 149 - 0

Weitere Messen veranstaltet von der GHM: