Sparen Sie jetzt noch bis Ende Januar mit den Early Bird Tickets! Zu den Tickets
ZUKUNFT HANDWERK • ICM - Internationales Congress Center München
08. - 10. März 2023
Jetzt sparen mit den Early Bird Tickets
Mehr Sichtbarkeit, mehr Know-how, mehr Erfolg!

Das digitale Netzwerk für das Handwerk

Für alle Meister und Macher
Jetzt anmelden!

Fokussiertes Networking und intensiver
Austausch mit der Handwerks-Community

Mehr Sichtbarkeit, mehr Leads, mehr Erfolg!

Stellen Sie sich kurz Ihre nächste Veranstaltungsteilnahme vor: Angebotsbereiche, Unternehmen und Produktvielfalten auf einen Blick! Networking in der Community mit Journalist:innen und potenziellen Partner:innen war noch nie so einfach! 
Registrieren Sie sich im auf der digitalen Plattform von ZUKUNFT HANDWERK und knüpfen Sie wertvolle Kontakte im größten Netzwerk der Meister:innen und Macher:innen!

Anmeldung zur digitalen ZUKUNFT HANDWERK

In nur einem Schritt

Einfach E-Mail-Adresse angeben, persönlichen Zugangscode erhalten und sofort alle Vorteile nutzen. Die digitale ZUKUNFT HANDWERK wartet auf Sie!


Ihre Vorteile auf einen Blick

VERNETZEN

Vernetzen Sie sich mit dem Who is Who des Handwerks - ganz einfach auf interessensbasierter Empfehlung.

Ganz einfach

KOMMUNIZIEREN

Kommunizieren Sie 365 Tage im Jahr orts- und zeitunabhängig auf dieser digitalen Handwerks-Plattform.

365 Tage im Jahr

ERÖFFNEN

Eröffnen Sie neue Geschäftsfelder: Finden Sie in der Community den richtigen Partner für Ihren Erfolg.

Community

SICHERN

Sichern Sie sich exklusive Weiterbildung: Von Praxis-Experten zu Trendthemen aus dem Handwerk.

Weiterbildung

Sie wollen mehr erfahren?
Dann nutzen Sie unseren FAQ-Bereich
zu den wichtigsten Fragen.

Haben Sie Fragen rund um die digitale Plattform? Dann finden Sie hier Hilfe auf Ihre Fragen und Antworten. Sollte die Antwort auf Ihre Frage nicht dabei sein, können Sie natürlich gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Allgemeine Fragen
Was ist die digitale Community von ZUKUNFT HANDWERK und welchen Nutzen bietet sie?

Die Plattform entwickelt sich zur ganzjährigen Informations-, Weiterbildungs- und Kommunikationsplattform des gesamten Handwerks. Die Teilnehmer:innen können sich an 365 Tagen im Jahr multimediale Inhalte anschauen und sich mit Meister:innen und Macher:innen des Handwerks austauschen und vernetzen. Die digitale Teilnahme an unterjährigen Events wie bspw. dem Online-Talk und vielen weiteren geplanten Veranstaltungen ist über ZUKUNFT HANDWERK digital möglich.

Wie komme ich auf die digitale Plattform von ZUKUNFT HANDWERK?

Sie betreten die Plattform mit dem Link meetdigital.zukunfthandwerk.com. Auf der Startseite werden Sie noch einmal nach Ihrer E-Mail Adresse gefragt, damit das System die hinterlegte Registrierung prüfen kann. Nach der Eingabe erhalten Sie einen individuellen Token (Zahlencode) per E-Mail zugesendet, den Sie manuell in die Maske eintragen müssen. Mit dem Zugang zur Plattform empfehlen wir Ihnen, Ihr persönliches Profil zu bearbeiten (z.B. Ergänzung eines Profilbilds, Prüfung und Ergänzung Ihrer Interessensschwerpunkte, etc…).

Was muss ich tun, wenn ich zum ersten Mal die digitale Plattform von ZUKUNFT HANDWERK betrete?

Ihr Profil ist Ihre Visitenkarte auf der Plattform.

Wenn Sie zum ersten Mal die Plattform betreten, empfehlen wir Ihnen, Ihr persönliches Profil zu bearbeiten (z.B. Ergänzung Profilbild, Prüfung und Ergänzung Ihrer Interessensschwerpunkte, …). Dadurch werden Sie bei der Kontaktsuche von den Ausstellern oder Teilnehmern als möglicher Kontakt mit Ihren gewünschten Kommunikationsdaten angezeigt.

Was bedeuten die verschiedenen farbigen Punkte bei den Kontaktpersonen?

Anhand der farbigen Punkte kann man den aktuellen Status der Kontaktperson erkennen:

  • GRÜN = verfügbar / ansprechbar
  • ORANGE = zur Zeit im Gespräch oder in einem Vortragsraum
  • ROT = nicht verfügbar
  • GRAU = nicht auf der digitalen Plattform

Die farbigen Umrandungen der Bildkreise bedeuten:

  • ROT = Referent
  • BLAU = Ansprechpartner eines Ausstellers
Kann ich meine auf der digitalen Plattform vereinbarten Termine exportieren?

Ja. Das Exportieren von Gesprächsterminen ist problemlos möglich. Gesprächstermine können bspw. direkt in der rechten Navigationsleiste im Bereich “Terminkalender” eingesehen und exportiert werden.

Technische Fragen
Welche technischen Anforderungen muss ich erfüllen, um an der digitalen Plattform von ZUKUNFT HANDWERK teilzunehmen?

Auf der Einstiegsseite von meetdigital.zukunfthandwerk.com wird Ihnen eine Systemprüfung angeboten, die Sie vor Ihrem ersten Login auf der Plattform durchführen sollten. Hierbei werden Ihr Browser, Webcam, Mikrofon, Netzwerkgeschwindigkeit usw. überprüft.

  • Wir empfehlen die Verwendung eines Headsets.
  • Die Webcam kann eine externe oder eine integrierte Version sein.
  • Wir empfehlen Ihnen eine Bildschirmauflösung von 1280 x 1024 px.
  • Bitte verwenden Sie den Browser Chrome (in der aktuellen Version). Die digitale Plattform funktioniert auch mit den Browsern Firefox, Safari und Edge. Die Verwendung veralteter Versionen kann zu Einschränkungen führen. Die Verwendung des Browsers Internet Explorer wird nicht unterstützt und die Plattform kann damit nicht genutzt werden.
  • Für die Verwendung von Video-Anrufen ist eine ausreichende Bandbreite erforderlich.
Kann ich die digitale Plattform auch mit meinem Mobilgerät nutzen?

Eine Teilnahme über Smartphones ist nicht möglich. Genutzt werden können jedoch Tablets. Ab Safari 13 funktioniert die optimale Darstellung auf dem iPad. Zudem können Android-Tablets verwendet werden.

Wie kann ich Kamera- und Mikrofonberechtigungen im Browser einstellen?
Fragen Teilnehmer

Wir haben Ihnen hier ein Tutorial bereitgestellt, in dem alle Funktionalitäten der Plattform und ihre Nutzung erklärt werden.

Wie finde ich (neue) Kontakte auf der digitalen Plattform?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um mit anderen Teilnehmern und Unternehmen auf der digitalen Plattform in Kontakt zu treten.
Hier ein paar Tipps:

  • Aktualisieren Sie Ihr persönliches Profil und wählen Sie Ihre Interessensschwerpunkte aus. Die Interessensschwerpunkte sind der Schlüssel zu einem perfekten Matchmaking.
  • Schauen Sie sich regelmäßig die Empfehlungen in der "Netzwerken"-Spalte in der Kommunikations-Zentrale (rechte Navigationsleiste auf der Startseite) an.
  • Vernetzen, chatten oder führen Sie Video-Anrufe mit interessanten Teilnehmern.
  • Nutzen Sie den Menüpunkt „Networking“ (linke Navigationsleiste auf der Startseite), um neue Teilnehmer/Unternehmen zu finden.
    a) Nutzen Sie die "Neue Kontakte finden"-Funktion
    b) Experimentieren Sie mit dem "Zoom", um weitere Kontakte angezeigt zu bekommen.
    c) Sehen Sie sich auch unter „Meine Verbindungen“ die Kontakte Ihrer Kontakte an.
    f) Wenn die Darstellung unübersichtlich wird, setzen Sie die Grafik einfach zurück
  • Besuchen Sie unsere Ausstellerübersicht, um neue, interessante Unternehmen und deren Ansprechpartner/Experten zu finden.
Welche vielfältigen Möglichkeiten/Funktionalitäten bietet die Kommunikations-Zentrale für mich (rechte Navigationsleiste auf der Startseite)?

Bei diesem Modul findet die gesamte Kommunikation statt. Neben einer Personensuche werden Ihnen relevante Personen angezeigt, die gleiche Interessensschwerpunkte haben, die Sie gleich favorisieren, anchatten oder anrufen können. Zudem können Sie Vernetzungsanfragen stellen, Meetings vereinbaren, Kontakte teilen/empfehlen. Dort sind zum anderen auch alle Kontaktanfragen als auch bestehende Kontakte sowie Ihr eigener Terminkalender hinterlegt.

Welchen Mehrwert bietet der Menüpunkt „Kontaktsuche“ (linke Navigationsleiste auf der Startseite der digitalen Plattform)?

Unter dem Menüpunkt „Kontaktsuche“ können Sie sich Kontakte / Leads nach Interessenschwerpunkten und Bundesländern anzeigen lassen. Damit auch Sie hier angezeigt werden, müssen Sie zuerst Ihr Personenprofil und hierbei ganz wichtig, Ihre Interessensschwerpunkte bearbeiten.

Wie lange kann ich einen Video-Anruf führen?

Wenn Sie mit einem Ansprechpartner eines Ausstellers einen Video-Anruf führen, ist die Zeitdauer unbegrenzt. Mit einer/m Vermittlerkollegen/in haben Sie ein Limit von 5 Minuten.

Wie finde ich die Ausstellerprofile der teilnehmenden Unternehmen?

Im Menüpunkt „Aussteller“ (linke Navigationsleiste der Startseite der digitalen Plattform) präsentieren sich die teilnehmenden Aussteller in Form von Kacheln. Alternativ können Sie sich alle Aussteller auch als Liste anzeigen lassen. Wenn Sie nun auf die einzelnen Kacheln oder Unternehmensnamen klicken, kommen Sie auf das betreffende Ausstellerprofil.

Was erwartet mich auf den Ausstellerprofilen der teilnehmenden Unternehmen?

In den einzelnen Ausstellerprofilen erhalten Sie alle Informationen zum Aussteller. Neben einer Unternehmensbeschreibung und den Kontaktdaten, finden Sie auch alle Ansprechpartner des Unternehmens, mit denen Sie direkt in Kontakt treten können. Ebenfalls finden Sie hier interessante Links oder Medien zum Download und weiterführenden Informationen des Unternehmens.

Mit den verschiedenen Interaktionsmöglichkeiten im Header der jeweiligen Ausstellerprofile können Sie den Info Desk (Videochat) betreten, Meetings anfragen, Interesse bekunden, den Aussteller weiterempfehlen oder favorisieren.

Wie kann ich mit Ansprechpartnern der Aussteller in Kontakt treten?

Sie können durch Anklicken der ausgewählten Person direkt in einen Chat oder Videoanruf gehen, können sich mit der Person vernetzen und Kontaktdaten austauschen, eine Terminanfrage stellen oder diese Person vorläufig nur als Favoriten markieren, um mit dieser Person zu einem späteren Zeitpunkt Kontakt aufzunehmen.

Ob die ausgewählte Person ansprechbar ist oder bereits in einem Chat oder Videoanruf ist, erkennen Sie an der farblichen Markierung: Grün = verfügbar / ansprechbar, Orange = zur Zeit im Gespräch oder in einem Vortragsraum, Rot = nicht verfügbar, Grau = nicht auf der digitalen Plattform.

Sollten Sie nicht wissen, wer der passende Ansprechpartner für Ihre Fragestellung ist, dann können Sie über die Interaktionsmöglichkeit “Meeting anfragen” im Header Ihren Wunsch hinterlegen. Dort wird Ihnen sicherlich die/der passenden Gesprächspartner/in vermittelt.

Wo und wie kann ich im Vorfeld Gesprächstermine bei Ausstellern anfragen?

Gerne können Sie schon im Vorfeld Gesprächstermine anfragen. Die vereinbarten Termine werden dann in Ihrem Terminkalender in Ihrer Kommunikations-Zentrale (rechte Navigationsleiste auf der Startseite der digitalen Plattform) sowie auf Meine Favoriten aufgelistet.

Wo finde ich das Vortragsprogramm des Events?

Sie finden das Konferenzprogramm sowie weitere spannende Vorträge von Unternehmen und Teilnehmern der Community unter dem Menüpunkt „Programm“ (linke Navigationsleiste auf der Startseite).

Dort können Sie interessante Vorträge favorisieren. Ihre Vorträge werden Ihnen dann in Ihrem Terminkalender auf „Meine Favoriten“ angezeigt.

Habe ich die Möglichkeit, die Präsentationen der Vorträge downzuloaden? Gibt es Videomitschnitte von den Vorträgen?

Jeder Vortrag wird automatisch aufgezeichnet - sofern der jeweilige Aussteller die Freigabe zur Veröffentlichung des Mitschnitts gegeben hat. In diesen Fällen können alle Besucher nach der Veranstaltung unter dem entsprechenden Vortragsslot auf der digitalen von ZUKUNFT HANDWERK die Mitschnitte einsehen. Auch die freigegebenen Vortragspräsentationen werden direkt am Programmpunkt zum Download angeboten.

Fragen Aussteller
Wo können wir unser Ausstellerprofil einrichten bzw. pflegen? Gibt es dazu einen Leitfaden für die Einrichtung des Profils mit den entsprechenden Format- und Dateivorgaben für die Header/Banner und Medien?

Sie erhalten per E-Mail einen Selbstpflegelink zugeschickt. Über diesen gelangen Sie zur digitalen Eingabeseite der Plattform.

Wie präsentieren wir unser Unternehmen auf der digitalen Plattform?

Wir haben Ihnen hier ein Tutorial bereitgestellt in dem alle Funktionalitäten der Plattform und ihre Nutzung erklärt werden.

Grundsätzlich werden Sie unter dem Menüpunkt „Aussteller“ mit einer Kachel aufgelistet (alternativ können sich die Teilnehmer die Aussteller auch über eine Listenfunktion anzeigen lassen). Dahinter verbirgt sich Ihr Ausstellerprofil, mit dem Sie Ihr Unternehmen repräsentieren.

Hier werden die von Ihnen im Selbstpflegelink angegebenen Informationen ausgespielt: Unternehmensbeschreibung, Kontaktdaten, Ihre Ansprechpartner/innen, Ihre hinterlegten Links und Medien sowie weiterführende Informationen Ihres Unternehmens.

Hier befinden sich auch die Interaktionsbuttons mit denen interessierte Teilnehmer mit Ihnen in Kontakt treten können. (Info Desk beitreten, Termine anfragen, Interesse bekunden, Weiterempfehlung).

Um den Teilnehmern die Funktionalität Info Desk beitreten (Videochat) zu ermöglichen, muss von Ihnen mindestens ein Ansprechpartner dazu freigeschaltet werden.

Wie schaltet man einzelne Ansprechpartner den Info Desk frei, in dem interessierte Teilnehmer Anfragen per Videochat stellen können?

Jeder Ansprechpartner des Ausstellers kann diese Einstellung in seinem persönlichen Profil selbst vornehmen. Zudem kann dies auch zentral über das Backoffice gesteuert werden. Wenn kein Ansprechpartner für den Ausstellerraum freigeschaltet ist, dann wird die Interaktionsmöglichkeit „Ausstellerraum“ für die Teilnehmer nicht angezeigt.

Welche Möglichkeiten bietet das Backoffice im eigenen Ausstellerprofil?

Das Backoffice ist der Ort, wo wichtige Informationen / Daten rund um Ihr Unternehmensprofil und Ihren Veranstaltungsauftritt zusammenlaufen.

Hier sehen Sie u.a. Ihre Mitarbeiter und können diese dem Info Desk zuweisen, zudem sehen Sie welche Teilnehmer Ihr Ausstellerprofil besucht haben, welche Kontaktanfragen eingegangen sind, mit welchen Teilnehmern sich Ihr Team vernetzt hat, welche Teilnehmer Links angeklickt oder Medien heruntergeladen haben.

Wie bekommen wir die Kontaktdaten der Teilnehmer, mit denen wir uns vernetzt haben (virtueller handshake)?

Jeder Ansprechpartner kann in seinem Backoffice unter "Besucher" seine gesammelten Kontakte ansehen. Über die Filter können Sie zwischen „Leads“ und „bereits vernetzen Kontakten“ auswählen.

Der Download ist, je nach gebuchtem Ausstellerpaket, als vcf-Datei (Outlook Kontakt) oder als gesammelte Liste via csv-Datei möglich.

Welche vielfältigen Möglichkeiten/Funktionalitäten bietet die Kommunikations-Zentrale für mich (rechte Navigationsleiste auf der Startseite)?

In diesem Modul findet die gesamte Kommunikation statt.

Hier können Sie Personen favorisieren, anchatten oder anrufen, eine Vernetzungsanfrage stellen, ein Meeting vereinbaren, Kontakte teilen/empfehlen.

Zum anderen sind dort u.a. auch alle Kontaktanfragen wie auch Ihre bestehenden Kontakte sowie Ihr eigener Terminkalender hinterlegt.

Wie funktioniert der Menüpunkt „Networking“ (linke Navigationsleiste auf der Startseite der digitalen Plattform)? Welche Chancen bietet dieser für mich bzw. für die Ansprechpartner des Ausstellerprofils?

Bevor Sie das Netzwerken beginnen, sollten Sie zuerst Ihr Personenprofil und hierbei ganz wichtig Ihre Interessensschwerpunkte bearbeiten. Das ist die Grundlage, um in dem Menüpunkt „Networking“ neue Kontakte zu finden.

Den Teilnehmern werden Kontakte auf Basis ihrer Interessen vorgeschlagen oder sie sehen auch das Netzwerk ihrer bereits bestehenden Kontakte. So können sie dann bei Interesse auch Kontaktanfragen an die gewünschten Personen stellen.

Empfehlung: Alle Ansprechpartner des Unternehmensprofils.

  • Sie haben Fragen oder Anregungen?
  • Manuela Burdack

    Referentin / digitale Medien & Organisation

    T +49 89 189 149 117
    M +49 151 153 771 25

    burdack@ghm.de

Ihr Messeveranstalter

Als erfahrener Spezialist für Handwerksmessen sind wir mit einer über 70-jährigen Historie erfolgreicher Messeveranstaltungen der optimale Partner für eine herausragende Umsetzung des innovativen Formats ZUKUNFT HANDWERK. Sie profitieren von unserem vielfältigen Partner-Netzwerk und eingespielten Prozessen. Kontaktieren Sie uns unter kontakt@ghm.de oder telefonisch unter +49 89 189 149 - 0

Weitere Messen veranstaltet von der GHM: