ZUKUNFT HANDWERK • ICM - Internationales Congress Center München
28.02. – 01.03.2024
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

ZUKUNFT HANDWERK | COACHINGS

Coachings – ein Thema ergründen, verstehen und in der Praxis umsetzen

ZUKUNFT HANDWERK | COACHINGS

COACHINGS – DAS ERWARTET SIE

Mit den Coachings erhalten Sie die Möglichkeit, sich intensiv mit ausgewählten Themen auseinanderzusetzen, Ihre Fragen an den Speaker zu stellen und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

FOKUSTHEMEN

Der Fokus wird in den Vorträgen und Best-Practice-Beispielen auf die Themen Digitalisierung, Fördermöglichkeiten und Anlaufstellen, die Sie bei der Umsetzung unterstützen, gelegt. Zudem erhalten Sie weitere Einblicke in die Themen Fachkräftemangel, digitales Marketing sowie die Relevanz des Netzwerkens im Handwerk.

NACHHALTIGES WACHSTUM ERZEUGEN

Mithilfe der Coachings und ausgewählten Profis lernen Sie, den Wandel des Handels aktiv mitzugestalten, notwendige Maßnahmen zu erkennen, diese selbst zu ergreifen und passende Strategien zu entwickeln.

ECKDATEN

Lernen Sie in den ZUKUNFT HANDWERK | COACHINGS über aktuelle Herausforderungen und wie Sie damit umgehen können, um Ihren Betrieb erfolgreich in die Zukunft zu führen.

PREIS

Alle Coachings der Trainingsreihe sind kostenlos.

LÄNGE UND AUFBAU

Insgesamt sind die Coachings für eine Stunden angesetzt. Daraus ergeben sich 30 Minuten Einführung bzw. Vorstellung des Themas und 30 Minuten für Fragen im Breakout Room.

ZIELGRUPPE

Grundsätzlich sind zu den Coachings alle willkommen. Der Fokus liegt jedoch auf Handwerksunternehmer, Führungs- und Nachwuchskräfte.

AKTUELLE COACHINGS

Finden Sie das Coaching, das zu Ihnen passt und melden Sie sich schon heute an.

Best of ZUKUNFT HANDWERK 2024! Experten sprechen über die Highlights des Kongresses

Mi., 13.03.2024 | 12:00-13:00 Uhr

Zum Anmeldeformular

Details

Die 3-Tage ZUKUNFT HANDWERK I KONGRESS waren von spannenden Live-Vorträgen, interessanten Ausstellern, inspirierenden Diskussionen und vielem mehr geprägt. Visionäre und Praktikerinnen sowie Praktiker aus Handwerksunternehmen, Start-ups sowie deren Partnern aus Handel und Industrie teilten ihr Fachwissen mit Unternehmerinnen und Unternehmern des Handwerks. Mit diesen Fachwissen und Erkenntnissen können Sie Ihre Betriebe in den Themen Künstliche Intelligenz (KI), Prozessoptimierung , Mobilität, Fachkräftegewinnung oder Nachhaltigkeit voranbringen. Am 13. März 2024 haben Sie im  Online-Coaching „Best-of-ZUKUNFT HANDWERK 2024"  die Möglichkeit gezielt Fragen an die Speaker zu stellen, die sich während des Kongresses hervorgetan haben. Nutzen Sie dieses Wissen für sich und leiten sich aus der Expertise für Ihren Betrieb konkrete Lösungen ab!

[Stattgefunden] In Zukunft perfekt aufgestellt – jetzt mit Weiterbildung die Pole-Position gewinnen

Mi. 07.02.2024 | 12:00 bis 13:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Noch nie war die Weiterbildung im Handwerk so wichtig wie heute. Wir leben und arbeiten in Zeiten von tiefgreifenden Veränderungen. Der Begriff „lebenslanges Lernen“ hatte noch nie eine stärkere Bedeutung. 

Mit der Ausbildung, dem Erreichen des Meistertitels oder einem kaufmännischen Abschluss ist die Qualifikation im Handwerk noch lange nicht abgeschlossen. Stetiges Dazulernen ist erforderlich, um in den sich rasant veränderten Märkten bestehen zu können. Das Coaching beleuchtet, welche Weiterbildungsmöglichkeiten für Unternehmer und Mitarbeitende bestehen und was das Handwerk wirklich weiterbringt.

Experten:

Udo Herrmann, der Erfolgstrainer für Handwerksbetriebe – QM1 die Handwerksakademie
Kathrin Post-Isenberg, KPI BERATUNG & SPEAKING I Steinmetzmeisterin 
Thomas Mück, Akademie Leiter AKADEMIE WÜRTH

[Stattgefunden] Valentins Special: Zukunftsfaktor Nachhaltigkeit: Was hat Currywurst mit Nachhaltigkeit zu tun?

Mi. 14.02.2024 12:00 bis 13:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Das Thema Nachhaltigkeit in Kombination mit Arbeitskleidung ruft in vielen Köpfen noch Fragezeichen hervor. Im Handwerk sind die Anforderungen an die alltägliche Berufsbekleidung besonders hoch. Gerade deshalb tauchen immer wieder Fragen auf wie: Was macht Arbeitskleidung nachhaltig? Woran erkennt man als Kunde, ob ein Produkt nachhaltig ist? Stehen sich Qualität / Langlebigkeit und Nachhaltigkeit nicht im Weg?

Weitblick – sustainable workwear hat sich das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben und möchte Licht ins Dunkle bringen sowie für das Thema Nachhaltigkeit auch bei der Arbeitskleidung sensibilisieren.

Im Coaching ZUKUNFT HANDWERK behandelt Geschäftsführer Felix Blumenauer folgende Schwerpunkte:

  • Was hat Nachhaltigkeit mit Currywurst zu tun?
  • Was bedeutet Nachhaltigkeit für und bei Weitblick?
  • Was macht Arbeitskleidung von Weitblick nachhaltig?
  • Geht Nachhaltigkeit zulasten der Qualität und Langlebigkeit?

[Stattgefunden] go-digital – go for IT! So bringe ich meine Digitalisierung voran.

Mi., 21.02.2024 | 16:30-17:30 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Kennen Sie das Förderprogramm "go-digital - go for IT!" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)? 

Dieses Programm bietet Ihnen unbürokratische und praxisnahe finanzielle Unterstützung bei der Digitalisierung des Arbeitsalltags in Ihrem Unternehmen. 

Von diesem Programm können kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks profitieren. 

Und das für Sie ganz einfach: 

Vom BMWK autorisierte Beratungsunternehmen übernehmen alle Formalitäten für Sie - von der fachlichen Betreuung über die Antragstellung, Dokumentation der erbrachten Leistung bis zur Abrechnung der Förderung. 

Fünf verschiedene Fördermodule sind wählbar. Von Auftragsabwicklung über IT-Sicherheit und Marketing bis hin zu Datenkompetenz und Zeiterfassung - viele Digital-Projekte sind mit bis zu 16.500 € förderfähig! 

Machen Sie sich im Online-Coaching schlau! 
Im Online-Coaching der Trainingsreihe ZUKUNFT HANDWERK | COACHING erfahren Sie: 

  • Wie Sie ein passendes Beratungsunternehmen für Ihr geplantes Projekt finden. 
  • Welche Digitalisierungsprojekte in go-digital förderfähig sind. 
  • Wie ein Projekt ablaufen kann und welche Schritte Sie unternehmen müssen. 
  • Wie Sie die Fördermittel erhalten. 
  • Wo Sie Ideen für Digitalisierungsansätze finden. 
  • Außerdem werden erfolgreiche Praxisbeispiele vorgestellt. 

[Stattgefunden] Künstliche Intelligenz (KI) für Handwerksunternehmen

Mi. 17.01.2024 | 12:00 bis 13:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Täglich kommen neue KI-Anwendungen auf den Markt. Doch wie kann KI dem Handwerk schon heute helfen, wieder mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Betrieb zu haben?

Um in Zukunft erfolgreich zu sein, müssen Handwerksunternehmen umdenken und aktiv die Chancen gestalten. KI kann ihnen dabei helfen, Unternehmensprozesse sinnvoll, einfach und ohne Unterbrechungen zu digitalisieren. Kundenwünsche und -bedürfnisse können durch KI schneller und nachhaltiger erfüllt werden.

Antworten im Online-Seminar gibt`s auf viele Fragen, wie:

Welche Bereiche der digitalen KI-Transformation sind für meine Branche relevant? Was genau bedeutet KI für mein Unternehmen?
Wie können wir KI-Werkzeuge für unsere Kunden entwickeln?
Sind unsere Prozesse bereit für diesen Wandel? Wer kann uns dabei begleiten und wie können wir eine Förderung erhalten?
Wie sieht eine einfache und zukunftsweisende digitale KI-Strategie für unser Unternehmen aus?

[Stattgefunden] Wettbewerbsvorteil Gesundheit – Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mi, 24.01.2024 | 12:00 - 13:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist in den meisten Großkonzernen und im Mittelstand fester Bestandteil der Unternehmensführung. Diese verfügen über eigene Mitarbeitende, die das Gesundheitsmanagement vorantreiben. In kleineren Handwerksunternehmen zeigt sich, wie auch in Kleinst- und Kleinunternehmen anderer Berufsgruppen, ein ganz anderes Bild. Das BGM liegt, wenn es umgesetzt wird, in der Hand des Betriebsinhaberinnen und ist eine Aufgabe unter vielen.

Aber wie funktioniert Betriebliches Gesundheitsmanagement im Handwerk? Was habe ich als Betrieb davon und welche Effekte kann ich erwarten?

Im Coaching werden diese und viele weitere Fragen von Kerstin Anger, Gesundheitsmanagerin BGM, IKK classic beantwortet!

[Stattgefunden] Prozessautomatisierung im Handwerk mit digitalen Tools

Mi. 31.01.2024 | 12:00 bis 13:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Endlich wieder Zeit für das eigentliche Handwerk und die wichtigen Aufgaben im Betrieb? Wer träumt nicht davon. Auch digitale Arbeitsschritte können viel Zeit in Anspruch nehmen. Von der Pflicht zur Kür begleitet dieses Online-Coaching zur Automatisierung digitaler Prozesse im Betrieb.

Digital sind wir alle schon. Aber wir nutzen viele verschiedene Arten von Software, Apps und digitalen Tools. Fehlende Schnittstellen, Medienbrüche und steigende Datenmengen erhöhen die Komplexität unserer Systeme. #EINFACHmachen ist die Devise. Mit einfachen Anwendungen lassen sich schon heute viele Prozesse automatisieren. Wie das geht, zeigen wir anhand von Praxisbeispielen.

  • Welche Prozesse eignen sich für meinen Betrieb?
  • Wie gehe ich in meinem Handwerksunternehmen genau vor?
  • Welche Werkzeuge können eingesetzt werden?
  • Wie sieht es mit den Kosten aus?

[Stattgefunden] Finanzierungsengpässe im deutschen Handwerk: Ursachen und Lösungen mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz

Mi. 06.12.2023 | 09:00-10:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Speaker: Marcus Linnepe, CANEI AG

Kann das Handwerk vom Einsatz von Algorithmen, also Künstlicher Intelligenz, profitieren? Die Nutzung dieser Technologie für den eigenen Handwerksbetrieb bringt Ihnen Potenziale für neue Geschäftsfelder oder effiziente Geschäftsprozesse und Sie sparen gleichzeitig Kosten.  

Im Coaching erhalten Sie mögliche Lösungsansätze wie z.B. die Rolle von Künstlicher Intelligenz und automatisierten Tools für Ihre Unternehmensplanung sowie innovative Finanzierungsmöglichkeiten, die speziell auf das Handwerk zugeschnitten sind. Konkrete Fallstudien dienen dazu, Ihnen diese Herausforderungen zu veranschaulichen und praxisnahe Einblicke zu bieten. 

Eins ist gewiss, Künstliche Intelligenz wird niemals die Kreativität des Menschen ersetzen können, und nur unterstützen. 

Sie erhalten im Training unter anderem Antworten auf diese spannenden Fragen: 

  • Welche aktuellen Finanzierungsherausforderungen sind für Handwerksunternehmen am relevantesten? 
  • Welche Schritte muss ich für meinen Handwerksbetrieb gehen, um die Kreditwürdigkeit und Bonität zu verbessern? 
  • Wie können kleinere und mittelständische Handwerksbetriebe die Vorteile der Digitalisierung in der Finanzplanung nutzen, wenn sie begrenzte Ressourcen haben?

[Stattgefunden] Fachkräfte im Handwerk finden und halten – digital gewinnt!

Mi. 13.12.2023 | 09:00-10:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Sie sind auf der Suche nach neuen Fachkräften, Auszubildenden oder möchte talentierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten? Sie suchen bisher auf dem klassischen Weg nach neuem Personal? In einer Zeit, in der der Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte immer intensiver wird, ist es unerlässlich, die richtigen Strategien zu kennen, um die besten Talente anzuziehen. Aber auch eine Offenheit gegenüber neuen digitalen Ansätzen ist wichtig, um sich als attraktiver Arbeitgeber am Markt zu präsentieren.

Mit einer gut durchdachten Mitarbeitergewinnungsstrategie steht dem Erfolg Ihres Betriebes nichts mehr im Wege.  

In dem Training erhalten Sie konkrete Tipps, die Ihnen dabei helfen, die besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Ihren Handwerksbetrieb zu gewinnen. Sie erhalten Antworten auf viele Ihrer Fragen wie:  

  • Was erwarten Fachkräfte heute von Arbeitgebern?  
  • Wie präsentiere ich mich als attraktiver Arbeitgeber, um aus der Menge der potentiellen Arbeitergeber hervorzustechen?  
  • Wie werde ich von neuen Auszubildenden gefunden und schließlich ausgewählt?  
  • Wie gehe ich strukturiert vor, um neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen?  
  • Welche alternativen Wege gibt es neben der klassischen Mitarbeitergewinnung? 

[Stattgefunden] Hat es Ihre Branchensoftware wirklich drauf? Oder machen Sie noch Excel?

Mi. 10.01.2024 | 12:00 - 13:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Sie möchten Ihre Prozesse, wie beispielsweise Büroarbeit, mühelos erledigen und sich mehr Zeit für die wesentlichen Dinge – Ihr Handwerk – verschaffen? 

Dafür gibt es eine geeignete Softwarelösung für jeden Handwerksbetrieb! Digitale Lösungen erleichtern Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Arbeitsalltag – sei es bei der Auftragsabwicklung, Zeiterfassung oder Rechnungsstellung. Alle Fragen rund um Effizienz der digitalen Anwendungen, die Suche nach einem geeigneten Anbieter von Softwarelösungen für Ihren Handwerksbetrieb, die Kosten und den Funktionen von Handwerkersoftware beantworten Ihnen unsere Profis im Coaching. 

Im Coaching bekommen Sie Antworten auf diese Fragen: 

  • Wie können digitale Anwendungen Handwerksbetrieben helfen, effizienter zu arbeiten? 
  • Wie finde ich den für mein Handwerksunternehmen passenden Anbieter von Softwarelösungen? 
  • Wie stelle ich meine Anforderungen an eine Software auf? 
  • Wie gut sind Handwerkersoftwarelösungen heute wirklich? 
  • Welche Funktionen muss eine moderne Handwerkersoftware haben, um zukunftsfähig zu sein? 
  • Welche Erwartungen darf ich bzgl. Service, Support und Schulung haben? 

[Stattgefunden] go-digital – go for IT! So bringe ich meine Digitalisierung voran.

Mi., 08.11.2023 | 12:00-13:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Kennen Sie das Förderprogramm "go-digital - go for IT!" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)? 

Dieses Programm bietet Ihnen unbürokratische und praxisnahe finanzielle Unterstützung bei der Digitalisierung des Arbeitsalltags in Ihrem Unternehmen. 

Von diesem Programm können kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks profitieren. 

Und das für Sie ganz einfach: 

Vom BMWK autorisierte Beratungsunternehmen übernehmen alle Formalitäten für Sie - von der fachlichen Betreuung über die Antragstellung, Dokumentation der erbrachten Leistung bis zur Abrechnung der Förderung. 

Fünf verschiedene Fördermodule sind wählbar. Von Auftragsabwicklung über IT-Sicherheit und Marketing bis hin zu Datenkompetenz und Zeiterfassung - viele Digital-Projekte sind mit bis zu 16.500 € förderfähig! 

Machen Sie sich im Online-Coaching schlau! 
Im Online-Coaching der Trainingsreihe ZUKUNFT HANDWERK | COACHING erfahren Sie: 

  • Wie Sie ein passendes Beratungsunternehmen für Ihr geplantes Projekt finden. 
  • Welche Digitalisierungsprojekte in go-digital förderfähig sind. 
  • Wie ein Projekt ablaufen kann und welche Schritte Sie unternehmen müssen. 
  • Wie Sie die Fördermittel erhalten. 
  • Wo Sie Ideen für Digitalisierungsansätze finden. 
  • Außerdem werden erfolgreiche Praxisbeispiele vorgestellt. 

[Stattgefunden] go-digital – go for IT! So bringe ich meine Digitalisierung voran.

Mi., 22.11.2023 | 12:00-13:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Kennen Sie das Förderprogramm "go-digital - go for IT!" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)? 

Dieses Programm bietet Ihnen unbürokratische und praxisnahe finanzielle Unterstützung bei der Digitalisierung des Arbeitsalltags in Ihrem Unternehmen. 

Von diesem Programm können kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks profitieren. 

Und das für Sie ganz einfach: 

Vom BMWK autorisierte Beratungsunternehmen übernehmen alle Formalitäten für Sie - von der fachlichen Betreuung über die Antragstellung, Dokumentation der erbrachten Leistung bis zur Abrechnung der Förderung. 

Fünf verschiedene Fördermodule sind wählbar. Von Auftragsabwicklung über IT-Sicherheit und Marketing bis hin zu Datenkompetenz und Zeiterfassung - viele Digital-Projekte sind mit bis zu 16.500 € förderfähig! 

Machen Sie sich im Online-Coaching schlau! 
Im Online-Coaching der Trainingsreihe ZUKUNFT HANDWERK | COACHING erfahren Sie: 

  • Wie Sie ein passendes Beratungsunternehmen für Ihr geplantes Projekt finden. 
  • Welche Digitalisierungsprojekte in go-digital förderfähig sind. 
  • Wie ein Projekt ablaufen kann und welche Schritte Sie unternehmen müssen. 
  • Wie Sie die Fördermittel erhalten. 
  • Wo Sie Ideen für Digitalisierungsansätze finden. 
  • Außerdem werden erfolgreiche Praxisbeispiele vorgestellt. 

[Stattgefunden] Stoppen Sie das analoge Geldverbrennen in Ihrem Unternehmen!

Mi., 29.11.2023 | 09:00-10:00 Uhr

Coaching kostenlos streamen

Details

Um in Zeiten der Digitalisierung wettbewerbsfähig und innovativ zu bleiben, benötigt jeder Handwerksbetrieb, ganz gleich aus welchem Gewerk, eine individuelle Digitalisierungsstrategie. Sie fühlen sich von der Komplexität der Digitalisierungsangebote überfordert und wollen die konkreten Chancen für Ihren Betrieb besser verstehen? In diesem Coaching geben wir Ihnen Tipps und Tricks, welche ersten Schritte zu gehen sind, um Ihr Unternehmen zu digitalisieren.  

Digitalisierung fängt bei kleinen und mittleren Handwerksbetrieben bereits bei alltäglichen Aufgaben an wie zum Beispiel bei der Zettelwirtschaft, bei der wichtige Informationen verloren gehen. 

Auch den Überblick darüber zu behalten, welche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu welchem Zeitpunkt welche Aufgaben genau erledigt haben, ist keine leichte Aufgabe. Hinzu kommt der ständige Kampf um eine termingerechte Angebotserstellung. Doch bereits durch kleine Anpassungen im Zuge der Digitalisierung können hier unterstützende Lösungen gefunden werden.

Im Coaching erhalten Sie Antworten auf all Ihre Fragen: 

  • Wie starte ich mit der Digitalisierung in meinem Betrieb? 
  • Welche Prozesse sollte ich im ersten Schritt digitalisieren? 
  • Wie kann ich mit digitalem Handwerk Geld einsparen? 
  • Wie behalte ich von der Anfrage bis zur Rechnung alles digital im Überblick? 
  • Wie steuere ich meine Projekte transparent, wirtschaftlich und digital? 

COACHING VERPASST? KEIN PROBLEM!

Wissen erweitern und sich und Ihr Unternehmen voranbringen war noch nie so einfach: Mit der digitalen Plattform können Sie alle Coachings im Nachhinein kostenlos ansehen.  
Klicken Sie auf der Plattform den Navigationspunkt „Programm” und wählen Sie Ihr Coaching aus.  
Übrigens: Mit Ihrer Plattformanmeldung können Sie mit dem Video-on-Demand-Angebot auch Diskussionsrunden und Impulsvorträge des ZUKUNFT HANDWERK | KONGRESS kostenlos streamen. 

Ihr Messeveranstalter

Als erfahrener Spezialist für Handwerksmessen sind wir mit einer über 70-jährigen Historie erfolgreicher Messeveranstaltungen der optimale Partner für eine herausragende Umsetzung des innovativen Formats ZUKUNFT HANDWERK. Sie profitieren von unserem vielfältigen Partner-Netzwerk und eingespielten Prozessen. Kontaktieren Sie uns unter kontakt@ghm.de oder telefonisch unter +49 89 189 149 - 0

Weitere Messen veranstaltet von der GHM: