Nachhaltigkeit im Unternehmen: So macht sich das Handwerk fit!

Nachhaltigkeit im Unternehmen: So macht sich das Handwerk fit!

 

Wann: 22.07.2021

Uhrzeit: 10:30 - 12:00 Uhr

Das Handwerk mit seiner Arbeit ist seit jeher nachhaltig, sowohl ökologisch als auch ökonomisch. In Bezug auf die Umwelt gilt dies, da die Betriebe meist lokal tätig sind, auf regionale Ressourcen zurückgreifen und auf deren Qualität achten.

Was genau bedeutet „nachhaltig“ für die Unternehmen? Welche Best-Practice-Beispiele für die Umsetzung von Nachhaltigkeit im Unternehmen gibt es? Ob und wie hat sich das Bewusstsein hinsichtlich Nachhaltigkeit in den letzten Jahren entwickelt? Wie punkten Handwerksunternehmen bei ihren Kunden und welche Rolle spielt die Digitalisierung im Handwerk bei der Umsetzung nachhaltiger Modelle?

Das waren unsere Experten:

Dagmar Groß-Mauer, Fleischermeisterin, Fleischerfachgeschäft/Partyservice Groß

Juliane Kriese, Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e. V. (ZWH)

Katja Hobler, Kaufmännische Leitung, Markus Glöckner Natursteine

Dr. Martin Peters, Referatsleiter Innovation und Umwelt, Handwerkskammer Berlin

Martin Kottmeier, Zimmerermeister, FachWerk Zimmerei in Denkmalpflege und Holzbau